Share
Bookmark
Plan a route here Copy route
Fitness
Bicycle Ride Stage

Bodensee-Radweg - Etappe 04

· 1 review · Bicycle Ride · Thurgau
Responsible for this content
Thurgau Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Hafen Rorschach
    / Hafen Rorschach
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Der Radweg führt durch Rorschach
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Schiff in Rorschach
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Der Radweg bei Horn ist besonders schön
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Die ersten Sonnenstrahlen sind besonders schön am Morgen früh bei Steinach
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Unterwegs zwischen Rorschach und Arbon
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Auf dem Radweg in Arbon
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Ein Stop im Hotel Wunderbar in Arbon lohnt sich alleweil
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Als Abkühlung gibt's ein erfrischendes Bad im Bodensee
    Photo: Thurgau Tourismus
  • / Auf dem Velo im Seepark in Arbon
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Die Familie geniesst die schöne Strecke auf dem Bodensee-Radweg
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Pause an schönster Lage
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Eine wunderschöne Route entlang dem Bodensee
    Photo: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
m 700 600 500 400 40 30 20 10 km

easy
48.3 km
3:15 h
20 m
30 m
Den Bodensee fast immer im Blick, führt der internationale Bodensee-Radweg durch die Schweizer Kantone Thurgau, St. Gallen und Schaffhausen, das Österreichische Vorarlberg und die Deutschen Bundesländer Bayern und Baden Württemberg. Zusammen mit unzähligen Badeplätzen, schmucken Städchen, tollen Spielplätzen und der perfekten Erschliessung mit dem öffentlichen Verkehr ist der Bodensee-Radweg eine der besten Möglichkeiten, dieses mitteleuropäische Juwel zu entdecken.

Die vierte Etappe des Bodensee-Radwegs beginnt im österreichischen Bregenz, wo sich die weitherum bekannte Seebühne, auf der im Sommer jeweils die Bregenzer Festspiele stattfinden, befindet. Der Weg verlässt Bregenz, überquert noch auf der österreichischen Seite den Rhein und bereits bei Gaissau wechselt die Route nach Rheineck in die Schweiz.

Weiter geht's ins überschaubare Dörflein Altenrhein, das an der Mündung es Alten Rheins in den Bodensee liegt. Vorbei an der Markthalle, ein Werk des weltbekannten Künstlers Hundertwasser, geht die Tour weiter nach Rorschach. Hier beeindruckt das mächtige, direkt am Veloweg gelegene Kornhaus aus dem 15. Jahrhundert. Der Weg führt weiter am schweizerischen Bodenseeufer entlang in die alte Römerstadt Arbon.

Anschliessend setzt sich die Tour durch den apfelreichen Kanton Thurgau, auch bekannt als Mostindien, nach Romanshorn fort. Dort befindet sich der grösste und wichtigste Schweizer Bodenseehafen. Durch die direkt am See gelegenen Orte Uttwil und Kesswil gelangt man nach Altnau, das über ein gepflegtes Seeufer mit herrlichen Badeplätzen, Gasthäusern und Campingplätzen verfügt. Schliesslich führt die Route zurück zum Bahnhof Kreuzlingen, dem Ausgangspunkt der ersten Etappe.

See also
Thurgau Tourismus
Egelmoosstrasse 1
CH- 8580 Amriswil
Tel: +41 (0)71 414 11 44
Fax: +41 (0)71 414 11 45
Internet: www.thurgau-bodensee.ch
E-Mail: info@thurgau-bodensee.ch

Author’s recommendation

outdooractive.com User
Author
Thurgau Tourismus
Updated: June 07, 2018

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Rorschach, Seebleiche, 417 m
Lowest point
Steinach, Seehof, 396 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Tips, hints and links

Start

Bregenz, Bahnhof (398 m)
Coordinates:
Geographic
47.503064, 9.738911
UTM
32T 555646 5261334

Destination

Romanshorn, Bahnhof

Turn-by-turn directions

Bregenz (A) - Rorschach (CH) - Arbon (CH) - Romanshorn (CH) - Kreuzlingen (CH)

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Getting there

Parking

Arrival by train, car, foot or bike

Equipment


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

5.0
(1)
Sasha Shepherd 
October 14, 2019 · Community
Done at October 14, 2019

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
48.3 km
Duration
3:15h
Ascent
20 m
Descent
30 m
Public transport friendly Multi-stage route Refreshment stops available Family friendly

Statistics

  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.