Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Von St. Gallen zum Wildpark Peter und Paul

Wanderung · Sankt Gallen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wildpark Peter und Paul, St. Gallen.
    / Wildpark Peter und Paul, St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick vom Tierpark auf St. Gallen und Säntis.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wildpark Peter und Paul, St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wegweiser beim Wildpark Peter und Paul.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Steinböcke im Wildpark Peter und Paul, St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wildpark Peter und Paul, St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wildpark Peter und Paul, St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Frischlinge im Wildpark Peter und Paul, St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Murmeltier im Wildpark Peter und Paul, St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bache und Frischlinge.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wildpark Peter und Paul, St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wallfahrtskirche Heiligkreuz.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / St. Gallen, Blick von Rotmonten
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Gallusplatz St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Kathedrale und Stiftsbezirk St. Gallen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 900 800 700 600 8 6 4 2 km Wildpark Peter und Paul St. Gallen Wallfahrtskirche Heiligkreuz Stiftskirche St. Gallen St. Gallen
Der Wildpark Peter und Paul bei St. Gallen ist ein schönes Ausflugsziel für Familien. Nach dem Tierparkbesuch hat man noch ausreichend Zeit für einen Bummel durch die Stadt.
leicht
9,8 km
2:45 h
163 hm
163 hm

Der Wildpark Peter und Paul bei St. Gallen liegt auf einer Hügelkuppe bei Rotmonten. Das ist eine herrliche Terrasse mit schönen Aussichten über den Bodensee, nach Vorarlberg und hinüber zum Alpstein. Einst befand sich auf dem Hügel eine Kapelle, die den Heiligen Peter und Paul gewidmet war. Einen überregionalen Namen machte sich der Wildpark mit der Aufzucht des Alpensteinbocks. Die um die Jahrhundertwende beinahe vollständig ausgerotteten Tiere hatten seinerzeit nur im italienischen Gran-Paradiso-Gebiet eine Heimat. 1906 gelang es Steinkitze nach St. Gallen zu schmuggeln. Fünf Jahre später konnten die ersten, im Wildpark Peter und Paul aufgezogenen Jungtiere, im Weisstannental ausgesetzt werden. Im Wildpark sind heute u.a. Steinböcke, Gämsen, Luchse, Rot- und Damhirsche, Wildschweine und Murmeltiere zu bestaunen.

Nur etwa fünf Kilometer sind es vom Stadtzentrum St. Gallen bis zum Parkeingang. So kann man vom Bahnhof hin und zurück auf unterschiedlichen Strecken spazieren, lohnend ist z.B. der Weg über die Wallfahrtskirche Heiligkreuz, oder zwischendurch ein Stück mit dem Bus fahren. Die Bushaltstelle Sonne Rotmonten befindet sich nicht weit vom Tierpark entfernt. Die Stadtbesichtung von St. Gallen kann man also vor oder nach dem Tierparkbesuch unternehmen.

Autorentipp

Nach dem Wildpark passt thematisch ein Besuch im Naturmuseum St. Gallen in der Rorschacher Strasse, auch mit speziellen Angeboten für Familien mit Kindern.
Profilbild von Jochen Ihle
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 08.01.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
797 m
Tiefster Punkt
646 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung auf markierten Wegen. Naturbelag und Asphalt. Schwierigkeit: T1.

Weitere Infos und Links

St. Gallen-Bodensee Tourismus, Bankgasse 9, 9001 St. Gallen, Tel. +41 (0) 71 227 37 37, www.st.gallen-bodensee.ch

Naturmuseum St. Gallen, Rorschacher Strasse 263, 9016 St.Gallen, Tel. +41 (0) 71 243 40 40, www.naturmuseumsg.ch

Verein Weltkulturerbe Stiftsbezirk St.Gallen, Klosterhof 6a, 9000 St.Gallen, www.stiftsbezirk-sg.ch

Stiftsbibliothek St. Gallen, Klosterhof 6D, 9000 St. Gallen, Tel. +41 (0) 71 227 34 16, www.stibi.ch

Start

St. Gallen, Bahnhof (669 m)
Koordinaten:
DG
47.423495, 9.370298
GMS
47°25'24.6"N 9°22'13.1"E
UTM
32T 527928 5252293
w3w 
///führungen.reichende.monate

Ziel

St. Gallen, Bahnhof

Wegbeschreibung

St. Gallen, Bahnhof (675 m) – Wildpark Peter und Paul (782 m) – Heiligkreuz (666 m) – St. Gallen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach St. Gallen. Zwischen Hauptbahnhof und Wildpark diverse Bushaltestellen.

Anfahrt

Mit dem Auto nach St. Gallen.

Parken

Parkplätze in St. Gallen.

Koordinaten

DG
47.423495, 9.370298
GMS
47°25'24.6"N 9°22'13.1"E
UTM
32T 527928 5252293
w3w 
///führungen.reichende.monate
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 10/11/2014: Stadtwandern. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

Ein Stadtplan von St. Gallen.

LK 1:50.000, 217T Arbon.

Ausrüstung

Turnschuhwanderung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,8 km
Dauer
2:45h
Aufstieg
163 hm
Abstieg
163 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.