Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Tar da da-Weg Schleitheim

Wanderung · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schaffhauserland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schleitheim
    Schleitheim
    Foto: Bruno Sternegg, CC BY-ND, Schaffhauserland Tourismus
m 550 500 450 5 4 3 2 1 km Ortsmuseum Schleitheim Grillstelle Staufenberg Gipsmuseum mit Bergwerksstollen Renaturierte Wutach
Der Randentaler Erlebnisweg über Stock und Stein für die ganze Familie.
leicht
Strecke 5,9 km
1:40 h
163 hm
163 hm
559 hm
453 hm
Der Randentaler Erlebnisweg führt über "Stock und Staa" und lädt in der freien Natur an 13 Stationen zum Mitmachen ein. Die abwechslungsreiche Wanderung beginnt im schmucken Dorf Schleitheim oder "Schlaate", wie die Einheimischen sagen und geht nach etwa 500 Metern in die freie Natur, hinein in den erlebnisreichen Wald. Dort begegnen Sie Klangrohr, Haglaufen, Dreipunktbalken, Chaospendel, Riesen-Xylophon und Röhrentelefon sowie spannenden Informationen zu lokalen Besonderheiten. Die Wanderzeit beträgt circa zwei Stunden. Sie sollten jedoch genügend Zeit mitbringen. Der Weg ist nicht Kinderwagentauglich. Er kann von beiden Richtungen begangen werden. 

Autorentipp

Verbinden Sie diese Wanderung mit einem Besuch im Gipsmuseum Oberwiesen.
Profilbild von Schaffhauserland Tourismus
Autor
Schaffhauserland Tourismus
Aktualisierung: 25.05.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
559 m
Tiefster Punkt
453 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Restaurant Löwen

Weitere Infos und Links

www.schaffhauserland.ch

www.randental.ch

Start

Schleitheim, Bushaltestelle Bahnhofstrasse (467 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'678'141E 1'289'028N
DD
47.747166, 8.480573
GMS
47°44'49.8"N 8°28'50.1"E
UTM
32T 461064 5288330
w3w 
///löste.aktuelle.klaren

Ziel

Schleitheim, Bushaltestelle Bahnhofstrasse

Wegbeschreibung

Der «Tar da da-Weg» beginnt am westlichen Dorfrand von Schleitheim, führt in Richtung Beggingen durch die Tüüfegass, vorbei an der Traubenhütte bis zur Wutach und nach Oberwiesen. Die reine Wanderzeit ist rund 5,5 km lang und weist eine Höhendifferenz von 92 m auf. Mehrheitlich führt der Weg über Flurstrassen und Naturwege. Er ist nicht Kinderwagentauglich. Unterwegs werden Sie an 15 Stationen über lokale Besonderheiten informiert oder, wie z. B. beim «Hagelaufen», zum Mitmachen angeregt. Beim Elisabethenbrünneli steht eine Grillstelle zur Verfügung.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus nach Schleitheim Bahnhofstrasse

Anfahrt

Mit dem Auto nach Schleitheim 

Parken

Im Dorf stehen unterschiedliche Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

SwissGrid
2'678'141E 1'289'028N
DD
47.747166, 8.480573
GMS
47°44'49.8"N 8°28'50.1"E
UTM
32T 461064 5288330
w3w 
///löste.aktuelle.klaren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bequeme Schuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,9 km
Dauer
1:40 h
Aufstieg
163 hm
Abstieg
163 hm
Höchster Punkt
559 hm
Tiefster Punkt
453 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Rundtour familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.