Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

St.Galler Panoramatour

Wanderung · Ostschweiz/Liechtenstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
St.Gallen-Bodensee Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • St.Galler Panoramaweg
    / St.Galler Panoramaweg
    Foto: Andrea Federer, St.Gallen-Bodensee Tourismus
  • St.Galler Panoramaweg
    / St.Galler Panoramaweg
    Foto: Andrea Federer, St.Gallen-Bodensee Tourismus
  • St.Galler Panoramaweg
    / St.Galler Panoramaweg
    Foto: Andrea Federer, St.Gallen-Bodensee Tourismus
  • Drei Weieren
    / Drei Weieren
    Foto: Andrea Federer, Kurzschuss
  • Drei Weieren
    / Drei Weieren
    Foto: Andrea Federer, Mattias Nutt Photography
Karte / St.Galler Panoramatour
450 600 750 900 1050 m km 2 4 6 8 10

Die St.Galler Panoramatour hält was sie verspricht: einzigartige Aussichten auf St.Gallens Altstadt sowie den Stiftsbezirk, der 1983 ins UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen wurde.

mittel
11,8 km
3:32 h
500 hm
320 hm

Diese Route startet beim Bahnhof Haggen und führt entlang von Wiesen und Wäldern. Sie durchqueren verschiedene Quartiere hoch über der Stadt St.Gallen.Unzählige Aussichtspunkte geben immer wieder neue Blicke frei, um die Stadt und den Stiftsbezirk mit der Kathedrale zu bewundern. Der Höhepunkt dieser Route ist der Spaziergang entlang der Weiherlandschaft unterhalb des Freudenbergs mit den Jugendstil-Badeanstalten, direkt über der Altstadt von St.Gallen. Die "Drei Weieren" locken im Sommer zu einem kühlen Bad und sind im Winter ein beliebter Treffpunkt für Eislaufbegeisterte. Nach dem dritten Weiher geht es entlang eines Waldrandes noch höher auf den Freudenberg. Das letzte Wegstück führt über Land und durch einen Wald zur Haltestelle Schwarzer Bären.

Autorentipp

Am Freudenberg über St.Gallen gibt es schöne Feuerstellen. Selbst gebraten und über dem Feuer schmeckt die St.Galler Bratwurst besonders gut. 

outdooractive.com User
Autor
Andrea Federer
Aktualisierung: 29.10.2018

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
922 m
628 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes und bequemes Schuhwerk sind empfohlen. 

Start

Bahnhof Haggen, St.Gallen (631 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.412095, 9.336290
UTM
32T 525369 5251015

Ziel

Schwarzer Bären, St.Gallen

Wegbeschreibung

Ab St.Gallen Haggen folgen Sie den gelben Wander-Wegweisern nach St. Gallen-Riethüsli (via Solitüde), ab Riethüsli nach St. Gallen-St. Georgen, ab St. Georgen nach Dreilinden/Notkersegg, nach dem letzten Weiher (beim Reservoir Scheitlinsbüchel) nach Chrüzhof-Chapf/St. Georgen-Bach, ab Chrüzhof-Chapf nach Schwarzer Bären.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Regelmässige Busverbindungen (Nr. 2,4,8) von St.Gallen Bahnhof bis Haltestelle Haggen oder Zugverbindung zum Bahnhof St.Gallen-Haggen (S4). 

Anfahrt

A1, von Zürich kommend; Ausfahrt St.Gallen-Winkeln. 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,8 km
Dauer
3:32 h
Aufstieg
500 hm
Abstieg
320 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.