Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Rundwanderung Steckborn

· 5 Bewertungen · Wanderung · Thurgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thurgau Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Rundwanderweg um Steckborn eröffnet herrliche Aussichten über den Untersee
    / Der Rundwanderweg um Steckborn eröffnet herrliche Aussichten über den Untersee
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Die ehemalige Klosteranlage im Feldbach ist heute ein Hotel- und Gastrobetrieb.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Die Terasse des Hotel Feldbch ist an einmaliger Seelage.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Das weitläufige Feldbachareal lädt zum Verweilen ein.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Eine idyllische Grillstelle befindet sich ebenfalls im Feldbachareal.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Einen Abstecher zum traditionsreichen Strandbad lohnt sich.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Oberhalb des Dorfest wandert es sich mit oft herrlichen Ausblicken in die Unterseegegend.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Aussicht auf Steckborn, dessen alter Ortskern auf einer Seezunge liegt.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Bei einem Rundgang durch die Altstadt lassen sich schmucke Altstadthäuser entdecken.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Der Turmhof, das örtliche Wahrzeichen, prägt die Skyline von Steckborn.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • / Steckborn ist auch per Schiff auf der Linie Kreuzlingen – Schaffhausen erreichbar.
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
m 700 600 500 400 12 10 8 6 4 2 km Berlingen Steckborn, Sportplatz Emmig Berlingen Steckborn Grillplatz im Feldbach Feuerstelle "Gääsinge" Jochental Steckborn, Eichhölzli
Der Rundwanderweg in Steckborn gilt als einer der schönsten am Bodensee. In drei Stunden und in sanftem Auf und Ab eröffnet der Weg herrliche Aussichten über die Unterseegegend.
leicht
12,1 km
3:15 h
250 hm
250 hm

Der Rundwanderweg startet am Bahnhof und ist mit gelb-blauen Wegweisern durchgehend markiert. Zuerst geht's zum grosszügigen Feldbach, wo sich an traumhafter Lage am Ufer des Untersees eine Feuerstelle befindet. Dieser Platz ist auch ein beliebtes Ausflugsziel für Badegäste. Anschliessend folgt ein Stück, das dem Speckbach folgt, bevor der Weg sanft ansteigt und entlang des Waldrandes verläuft. Bald erreicht man die Feuerstelle Hard, wo sich eine Rast nur schon wegen der atemberaubenden Aussicht lohnt.

Weiter geht's durch Wiesen und Felder. Sobald die Strasse nach Berlingen erreicht wird, wendet der Weg scharf links und führt immer dem Waldrand entlang zurück nach Steckborn. Nach einem kurzen Abstieg durch das Dorf ist der Ausgangspunkt bald erreicht. Ein kurzer Rundgang durch die Gassen von Steckborn zum Abschluss lohnt sich ebenfalls. Es können überall Zeugen vergangener Epochen entdeckt werden: Überreste der Stadtmauern und sehenswerte Altstadthäuser.

Autorentipp

Im Turmhof, dem Steckborner Wahrzeichen, befindet sich ein Museum, dessen Ausstellung die Kultur und Geschichte des Unterseegebietes zeigt.
Profilbild von Thurgau Tourismus
Autor
Thurgau Tourismus
Aktualisierung: 20.04.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
585 m
Tiefster Punkt
397 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Seerestaurant & Hotel Frohsinn
See & Park Hotel Feldbach
Jochental

Sicherheitshinweise

Wegführung mit eigenständiger Signalisation (blau-gelb). Verläuft oft auf breiten Wegen, kann aber auch schmal und uneben angelegt sein. Steile Passagen werden mit Stufen überwunden. Abgesehen von der gewöhnlichen Aufmerksamkeit und Vorsicht stellen Wanderwege keine besonderen Anforderungen.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen über die Ferienregion Thurgau-Bodensee sowie zu Aktivitäten und Erlebnissen unterwegs finden Sie unter: http://www.thurgau-bodensee.ch

Start

Steckborn, Bahnhof (403 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'715'802E 1'280'431N
DG
47.664282, 8.980384
GMS
47°39'51.4"N 8°58'49.4"E
UTM
32T 498527 5278987
w3w 
///sozial.ehrlicher.mache

Ziel

Steckborn, Bahnhof

Wegbeschreibung

Bahnhof Steckborn – Feldbach – Hard – Walch – Dietenhausen – Höfli – Gänsingen – Bahnhof Steckborn

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise per Bahn bis Steckborn. Der Startpunkt befindet sich unmittelbar beim Bahnhof.

Anfahrt

Bei der Anreise mit dem Auto die Autobahn A7 beim Dreieck Grünegg verlassen. Anschliessend dem untergeordneten Strassennetz bis zum Startpunkt, Bahnhof Steckborn, folgen.

Parken

In unmittelbarer Nähe des Startpunkts befinden sich mehrere öffentliche, kostenpflichtige Parkplätze.

Koordinaten

SwissGrid
2'715'802E 1'280'431N
DG
47.664282, 8.980384
GMS
47°39'51.4"N 8°58'49.4"E
UTM
32T 498527 5278987
w3w 
///sozial.ehrlicher.mache
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Das Tragen fester Schuhe mit griffiger Sohle, eine der Witterung entsprechende Ausrüstung und topografische Karten werden empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,2
(5)
Kurt Flückiger
07.09.2020 · Community
Montag, 7. September 2020, 13:07 Uhr
Foto: Kurt Flückiger, Community
Beat Roth
03.04.2018 · Community
Sehr schöner, gemütlicher und gut ausgeschilderter (blau/gelb) Wanderweg rund um Steckborn.
mehr zeigen
Gemacht am 02.04.2018
Sicht auf Steckborn nach dem ersten Anstieg
Foto: Beat Roth, Community
Apfelblütenknospen
Foto: Beat Roth, Community
Alpacas
Foto: Beat Roth, Community
Foto: Beat Roth, Community
Foto: Beat Roth, Community
Foto: Beat Roth, Community
Sicht auf Steckborn am Ende der Tour
Foto: Beat Roth, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Montag, 7. September 2020, 13:07 Uhr
Sicht auf Steckborn nach dem ersten Anstieg
Apfelblütenknospen
Alpacas
+ 5

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,1 km
Dauer
3:15h
Aufstieg
250 hm
Abstieg
250 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.