Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundwanderung Schaffhausen - Rheinfall - Schaffhausen

Wanderung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schaffhauserland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rheinfall
    / Rheinfall
    Foto: Schaffhauserland Tourismus
  • / Schaffhausen, Schifflände
    Foto: Bruno Sternegg, CC BY-ND, Schaffhauserland Tourismus
  • / Schaffhausen, Schifflände
    Foto: Bruno Sternegg, CC BY-ND, Schaffhauserland Tourismus
  • / Eisenbahnbrücke Rheinfall
    Foto: Schaffhauserland Tourismus, Schaffhauserland Tourismus
  • / Schaffhauser Altstadt
    Foto: Schaffhauserland Tourismus, Schaffhauserland Tourismus
m 500 450 400 10 8 6 4 2 km Rhein und Brücke bei Schaffhausen Schweizerische … (URh) Rheinbrücke/Rheinfallbrücke St. Johann Schloss Laufen St. Johann Schweizerische … (URh)
Gemütliche Rundwanderung von der Altstadt Schaffhausen zum Rheinfall nach Neuhausen und wieder zurück.
mittel
Strecke 10,1 km
2:35 h
32 hm
48 hm

Starten Sie Ihre Wanderung vom Bahnhof in Schaffhausen und schlendern durch die Schaffhauser Altstadt hinunter bis zur Schifflände. Von dort führt Sie der Weg am Rhein entlang bis zur Eisenbahnbrücke oberhalb des Rheinfalls. Selbstverständlich lohnt es sich auch, noch einige Meter weiter zu laufen, um den Rheinfall in voller Pracht von vorne zu betrachten. Buchen Sie am Rheinfallbecken eine Rundfahrt um bis zum Rheinfallfelsen zu gelangen.

Laufen Sie weiter über die Eisenbahnbrücke hoch zum Schloss Laufen. Von dort führt ein Naturweg dem Rhein entlang, durch das schmucke Dörfchen Flurlingen bis nach Feuerthalen. Von dort führt eine Brücke zurück nach Schaffhausen in die Altstadt. 

Autorentipp

Rheinfall, Neuhausen am Rheinfall

Schloss Laufen am Rheinfall, Dachsen

Rhyfall Mändli, Neuhausen am Rheinfall (Rundfahrten zum Rheinfallfelsen)

Profilbild von Schaffhauserland Tourismus
Autor
Schaffhauserland Tourismus
Aktualisierung: 23.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
409 m
Tiefster Punkt
383 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Güterhof - Gastronomie am Rhein
Schloss Laufen
Restaurant Pizzeria Grundstein

Start

Bahnhof Schaffhausen (403 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'689'621E 1'283'686N
DD
47.697652, 8.632542
GMS
47°41'51.5"N 8°37'57.2"E
UTM
32T 472429 5282761
w3w 
///geeignet.verfügbar.armen

Ziel

Bahnhof Schaffhausen

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Schaffhausen laufen Sie durch die Schwertstrasse, weiter über den Fronwagplatz und dann weiter die Vordergasse hinunter bis zur Schaffhauser Schifflände. Von dort führt Sie ein Fussweg den Rhein entlang bis zur Eisenbahnbrücke, direkt oberhalb des Rheinfalls. Überqueren Sie die Brücke und laufen Sie zum Schloss Laufen hinauf. Von dort führt links ein Naturweg, ebenfalls dem Rhein entlang bis ins Dörfchen Flurlingen. Spazieren Sie durch den Dorfkern und überqueren Sie den grossen Parkplatz. Dahinter führt Sie der Naturweg weiter bis zur Brück A4. Laufen Sie an der Brücke vorbei und weiter auf der Zürcher Seite dem Rhein entlang, bis Sie bei der Brücke in Feuerthalen ankommen. Von dort geht es zurück in die Schaffhauser Altstadt. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Start und Zielpunkt: Bahnhof Schaffhausen 

sbb.ch

Anfahrt

Start und Zielpunkt: Bahnhof Schaffhausen

Routenplaner

Parken

Die Parkhäuser Bahnhof und Diana liegen direkt beim Bahnhof.

Koordinaten

SwissGrid
2'689'621E 1'283'686N
DD
47.697652, 8.632542
GMS
47°41'51.5"N 8°37'57.2"E
UTM
32T 472429 5282761
w3w 
///geeignet.verfügbar.armen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bequemes Schuhwerk, Getränke und Snacks für zwischendurch.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
2:35 h
Aufstieg
32 hm
Abstieg
48 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.