Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Geo-Weg Schönholzerswilen

· 2 Bewertungen · Wanderung · Thurgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thurgau Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Thurgau Tourismus
  • Burgruine Anwil
    / Burgruine Anwil
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • Burgruine Anwil
    / Burgruine Anwil
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
  • Unterwegs auf dem Geo-Weg
    / Unterwegs auf dem Geo-Weg
    Foto: Thurgau Tourismus, Thurgau Tourismus
Karte / Geo-Weg Schönholzerswilen
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Der Geo-Weg macht auf die unterschiedliche Nutzung des Bodens und die geschichtlichen Spuren, die noch vielfältig vorhanden sind, aufmerksam.

leicht
9,4 km
2:30 h
150 hm
150 hm

Der Geo-Weg ist ein Rundwanderweg. Startet man in Schönholzerswilen verlässt der Weg das Dorf westwärts. Ein Abstecher zum Bruderloch loht sich: Die sagenumwobene Höhle lockt abenteuerlustige Kinder und Erwachsene schon seit Generationen. Anschliessend wird im bewaldeten Itobel der Bach überquert und man gelangt nach Hagenbuch.

Entlang des Furtbachs geht's weiter nach Norden und in ein Waldstück. Dieses erlaubt ein Blick auf die Altegg, eine imposante Grube, wo Lehm für Ziegel und Backsteine gewonnen wird. Es folgt Mettlen und das Moos, ein Hochmoor und Naturschutzgebiet, das von seltenen Libellen, Teichrohrsängern und Bibern bewohnt wird.

Über die Weiler Metzgersbuhwil und Hintermühle führt der Weg zu den Überresten der Stammburg der Freiherren von Wunnenberg. Schliesslich geht's via den Immenberg zurück nach Schönholzerswilen.

Autorentipp

Vor Immenberg lohnt sich ein Abstecher zu den Überresten der mittelalterlichen Burg Anwil. Eine Feuerstelle lädt zum gemütlichen Grillplausch ein.

outdooractive.com User
Autor
Thurgau Tourismus
Aktualisierung: 27.04.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schönholzerswilen, Schlössli, 590 m
Tiefster Punkt
Metzgersbuhwil, Niderwis, 478 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Gletscher, Verwitterung und Ablagerungen haben die sanfte Landschaft des Thurgaus modelliert. Der Geo-Weg in Schönholzerswilen macht auf die unterschiedliche Nutzung des Bodens und die geschichtlichen Spuren, die noch vielfältig vorhanden sind, aufmerksam.

Ausrüstung

Das Tragen fester Schuhe mit griffiger Sohle, eine der Witterung entsprechende Ausrüstung und topografische Karten werden empfohlen.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen über die Ferienregion Thurgau-Bodensee sowie zu Aktivitäten und Erlebnissen unterwegs finden Sie unter: www.thurgau-bodensee.ch

Start

Schönholzerswilen, Dorfplatz (558 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.516226, 9.140443
UTM
32T 510573 5262542

Ziel

Schönholzerswilen, Dorfplatz

Wegbeschreibung

Schönholzerswilen – Hagenbuch – Mettlen – Metzgersbuhwil – Immenberg – Schönholzerswilen

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise per Bahn bis Weinfelden.

Anschliessend mit dem Bus Richtung Neukirch an der Thur bis zur Haltestelle Schönholzerswilen Post.

Der Startpunkt befindet sich (unmittelbar bei der Haltestelle).

Anfahrt

Bei der Anreise mit dem Auto die Autobahn A1 bei Wil verlassen.

Anschliessend dem untergeordneten Strassennetz bis zum Startpunkt, Schönholzerswilen, folgen.

Parken

In der Nähe des Startpunkts befinden sich mehrere öffentliche Parkplätze.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(2)
Chris Müller on tour
06.05.2018 · Community
Wunderschöne Wanderung im Thurgau
mehr zeigen
Gemacht am 01.05.2018
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Chris Müller on tour
01.12.2017 · Community
Super schöne und Interessante Tour.
mehr zeigen
Gemacht am 01.12.2017
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Foto: Chris Müller on tour, Community
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen

+ 10

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,4 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
150 hm
Abstieg
150 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.