Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

Über den See in die Schweiz

· 2 Bewertungen · Radtour · Bodensee · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Internationale Bodensee Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Familie beim Radfahren an der Schiffsanlegestelle Hagnau
    / Familie beim Radfahren an der Schiffsanlegestelle Hagnau
    Foto: Tourist-Information Stockach, Internationale Bodensee Tourismus GmbH
  • / Friedrichshafen - Nähe Schloßkirche
    Foto: Tourist-Information Immenstaad, Tourist-Information Friedrichshafen
  • / Romanshorn Hafen
    Foto: Tourist-Information Immenstaad, Stadt Romanshorn
  • / Romanshorn Radfahrer
    Foto: Tourist-Information Immenstaad, Stadt Romanshorn
  • / Schiffsanlegestelle Hagnau
    Foto: Tourist-Information Stockach, Internationale Bodensee Tourismus GmbH
  • / Landesteg Altnau
    Foto: Tourist-Information Stockach, Internationale Bodensee Tourismus GmbH
  • / Fähre Konstanz - Meersburg
    Foto: Tourist-Information Stockach, Internationale Bodensee Tourismus GmbH
  • / Weingut Haltnau
    Foto: Gästeservice Meersburg, Meersburg Tourismus
  • / Seeburgpark Kreuzlingen
    Foto: Tourist-Information Stockach, Internationale Bodensee Tourismus GmbH
  • / Kreuzlingen
    Foto: Tourist-Information Stockach, Internationale Bodensee Tourismus GmbH
m 700 600 500 400 60 50 40 30 20 10 km Autofähre Meersburg - Konstanz Tourist-Information Immenstaad Zeppelin Museum Friedrichshafen Winzerverein Hagnau eG Hafen Romanshorn (CH) Rheinbrücke
Teilstrecke des Bodenseerundweges. Ideal als Tagestour auch für Familien.
geöffnet
leicht
65 km
4:30 h
229 hm
231 hm

Mit dem Rad und Schiff durch zwei Länder: Diese Tour in die Schweiz eignet sich ideal als Tagestour. Auch für Familien ist die Teilstrecke des Bodenseerundweges sehr abwechslungsreich. Am Ufer des Bodensees entlang lädt die Strecke dazu ein die wunderschöne Landschaft und den See zu genießen.

 

In Hagnau oder Immenstaad startend führt die Tour entlang des Bodensee-Radweges in Richtung Friedrichshafen. Genießen Sie die Sicht auf die Weinberge und Obstplantagen. Besonders im Frühling zur Blüte und im Herbst zur Erntezeit färbt sich die Naturlandschaft in atemberaubende Farben. Von Hagnau bis Friedrichshafen führt der Radweg auf asphaltierten Wegen, teilweise parallel zur Bundesstraße. In Friedrichshafen lohnt sich ein Besuch des Zeppelinmuseums direkt am Hafen. Von Friedrichshafen aus setzen Sie mit der Autofähre nach Romanshorn in die Schweiz über. Die Fähre verkehrt ganzjährig im Stundentakt – bitte beachten Sie den Fahrplan und nehmen Ihren Personalausweis mit. Von Romanshorn aus geht es auf ebenen, gut markierten Radstrecken durch die schweizer Ortschaften Uttwil, Kesswil, Güttingen, Altnau, Münsterlingen und Kreuzlingen in Richtung Konstanz. Wieder in Deutschland angekommen lohnt es sich, in der malerischen Altstadt von Konstanz zu verweilen. Abseits der Hauptstraßen geht es weiter, vorbei am Konstanzer Trichter, dem Abfluss des Obersees in den Seerhein, und dem Strandbad Hörnli, nach Konstanz-Staad. Von dort aus fährt die Autofähre alle fünfzehn Minuten zurück auf die andere Seeseite, nach Meersburg. Kleine idyllische Gässchen, prachtvolle Schlossanlagen und die Burg Meersburg laden zum Schlendern und genießen ein. Von dort aus geht es entlang des Bodensee-Radwegs zurück zum Ausgangsort.

 

Autorentipp

Um die Tour zu verkürzen kann die Schiffslinie von Hagnau oder Immenstaad nach Altnau oder Güttingen genutzt werden. Bitte beachten Sie: Die Schiffe verkehren von Anfang Juni bis Mitte Oktober an den Tagen Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag. Weitere Informationen zu Fahrplan und Preisen finden Sie hier

Profilbild von Tourist-Information Stockach
Autor
Tourist-Information Stockach
Aktualisierung: 03.12.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
433 m
Tiefster Punkt
392 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Haltnau
Seeblick
Ristorante Cafe il Centro
Gasthaus Krone am See Altnau
Seelig
Gartenwirtschaft Zum Schorsch

Weitere Infos und Links

Fähre Friedrichshafen - Romanshorn: Fahrplan und Preise.

Fähre Konstanz - Meersburg: Fahrplan und Preise

 

Start

Meersburg - Hagnau -Immenstaad (alternativ) (397 m)
Koordinaten:
DG
47.682263, 9.211428
GMS
47°40'56.1"N 9°12'41.1"E
UTM
32T 515868 5281007
w3w 
///mildern.begriff.musiksender

Ziel

Meersburg - Hagnau -Immenstaad (alternativ)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn bis zum Stadtbahnhof Friedrichshafen.

Parken

Immenstaad: Kostenlose Parkmöglichkeit am Parkplatz Linzgauhalle.

Hagnau: Informationen zu Parkplätzen finden Sie hier.

Koordinaten

DG
47.682263, 9.211428
GMS
47°40'56.1"N 9°12'41.1"E
UTM
32T 515868 5281007
w3w 
///mildern.begriff.musiksender
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Der Outdoor Zahnarzt
24.07.2020 · Community
Eigentlich schöne Runde, aber zu oft direkt an gut befahrenen Strassen entlang.
mehr zeigen
Josef Fischer
01.06.2019 · Community
Es war eine sehr schöne Tour, leider ist die Ausschilderung sehr Mangelhaft. In Konstanz haben wir uns mehrfach verfahren. Die Route wurde wurde von sehr vielen Radlern genutzt aber es ließ sich gut fahren. Im Waldhaus Jakob oberhalb des Strandbads haben wir eine Pause gemacht. Das Essen war sehr gut. In Romanshorn haben wir den Weg zur Fähre sehr suchen müssen. Die Tour kann ich empfehlen.
mehr zeigen
Gemacht am 31.05.2019
Markus Klier
16.08.2018 · Community
Sehr schöne und reizvolle Runde, allerdings stimmen die Kilometerangaben nicht! So wie die Tour beschrieben ist, sind es lediglich ca. 43 Km mit dem Fahrrad. Rechnet man die Strecke der zwei Fährverbindungen mit, (Friedrichshafen - Romanshorn und Konstanz - Mainau - Meersburg) beträgt die gesamte Strecke ca. 76 Km.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
65 km
Dauer
4:30h
Aufstieg
229 hm
Abstieg
231 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.