Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Radtour

Hopfenschlaufe - von Tettnang zum Schwäbischen Bodensee

· 3 Bewertungen · Radtour · Bodensee in Baden-Württemberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kooperation Schwäbischer Bodensee Explorers Choice 
  • Familien-Radtour auf der Hopfenschlaufe
    / Familien-Radtour auf der Hopfenschlaufe
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • Auf der Hopfenschlaufe entlang der Argen
    / Auf der Hopfenschlaufe entlang der Argen
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • Auf der Hopfenschlaufe zum Bodensee
    / Auf der Hopfenschlaufe zum Bodensee
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • Pause auf der Hopfenschlaufe am Gemeindehafen Langenargen
    / Pause auf der Hopfenschlaufe am Gemeindehafen Langenargen
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • Kabelhängebrücke Langenargen auf der Hopfenschlaufe
    / Kabelhängebrücke Langenargen auf der Hopfenschlaufe
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • Blick vom Schloss Montfort in Langenargen: Turmbesteigung
    / Blick vom Schloss Montfort in Langenargen: Turmbesteigung
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • / Eriskirch und die Schussen an der Hopfenschlaufe
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • / Irisblüte im Eriskircher Ried auf der Hopfenschlaufe Langenargen
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • / Schloss Tettnang an der Hopfenschlaufe
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • / Tettnang an der Hopfenschlaufe
    Foto: Frank Jost, Kooperation Schwäbischer Bodensee
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25 30 35 40

Ganztages-Radtour durch das reizvolle Bodensee-Umland - zahlreiche Ausblicke und herrliche Natur, für Familien, E-Biker und sportliche Radler.
mittel
41,9 km
3:00 h
186 hm
189 hm

Hopfen, Schlösser, weite Hügel: Ausgangspunkt dieser abwechslungsreichen Rundfahrt ist der Tettnanger Hopfenpfad (Meistersteige). Im Ort weist ein Schild „Hopfenpfad“ hinauf nach Siggenweiler zum Hopfengut Nº20, einem Hopfenmuseum mit Gaststätte. Hier erfährt man viel über die Kulturpflanze, die unserem Bier herbe Würze und Aroma verleiht. Weiter geht es nach Brünnensweiler. Bei klarer Sicht lohnt ein Abstecher zu Fuß auf die Brünnensweiler Höhe, um das Alpenpanorama zu genießen.

Ein paar Kilometer danach fahren wir hinunter nach Laimnau ins malerische Tal der Argen. Von dort folgt man dem Flusslauf in Richtung Bodensee. In Gießen fällt der Blick auf ein ehemaliges Wasserschloss aus dem 13. Jahrhundert. Links an der Argen entlang kann man in Richtung Gießen auf einem großen Spiel- und Grillplatz Rast machen. Nun geht es stetig weiter sanft bergab und, kurz vor dem Bodensee, rechts über die historische Kabelhängebrücke nach Langenargen – etwa die Mitte unserer Tour. Wie Tettnang ist der beliebte Urlaubsort Langenargen Sitz der ehemaligen Montfort-Grafen. Ab Schloss Montfort fahren wir auf dem Bodensee-Radweg ins Eriskircher Ried, das größte Naturschutzgebiet am nördlichen Bodensee. Einen besonders prächtigen Anblick bietet hier die Blüte der Iris, von April bis Juni. Das Naturschutzzentrum im Bahnhof Eriskirch ist ein toller Tip, auch für Kinder. 

Von Eriskirch erreicht man auf dem Bodensee-Radweg die Zeppelinstadt Friedrichshafen. Durch Obstplantagen, Hopfengärten und den Seewald Friedrichshafen geht es ins Schussental. Bei Oberbaumgarten gelangen wir auf der alten gedeckten Holzbrücke über die Schussen. Bald kommt wieder Tettnang in Sicht. Wer noch Lust hat auf Kultur, wendet sich dem beliebten Barockschloss der Grafen von Montfort zu – oder den alten Gastwirtschaften und Bürgerhäusern im Ortskern.

 

Autorentipp

Elektronikmuseum und Montfort-Museum Tettnang, VAUDE-Werksverkauf Obereisenbach, Strandbad, Museum und Turmbesteigung Langenargen; Bio-Kantine Obereisenbach
outdooractive.com User
Autor
Frank Jost
Aktualisierung: 02.10.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
581 m
395 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Tettnang (400 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.628590, 9.527085
UTM
32T 539599 5275155

Ziel

Tettnang

Wegbeschreibung

 

 

 

Anfahrt

B31 Abfahrt in Richtung Tettnang, Parken im Zentrum Tettnang.

Parken

Parkplätze befinden sich in der Stadt Tettnang
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (3)

Der Hardter
18.09.2016
Sehr schöne und abwechslungsreiche Tour! Da uns die Distanz aber zu wenig war, sind wir bereits in Immenstaad eingestiegen, so kommt man auf 70 km und hat genau die richtige Mischung aus Bodensee und Hopfenkunde.
Bewertung
Gemacht am
03.09.2016

Kurt Klein
29.08.2016
schöne Tour
Bewertung
Gemacht am
22.08.2016

Adalbert Scherer
31.07.2016
Bewertung
Gemacht am
16.07.2016

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
41,9 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
186 hm
Abstieg
189 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich botanische Highlights familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.