Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Familien-Radtour ins Eriskircher Ried am Schwäbischen Bodensee

Radtour · Bodensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kooperation Schwäbischer Bodensee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: IBT GmbH, http://www.mein-sueden.de/bodenseeferien/BEK/Turmbesteigung-Schloss-Montfort-Langenargen.jpg
  • /
    Foto: IBT GmbH, http://www.mein-sueden.de/bodenseeferien/app/Bek14/neue%20Bilder%20Ausflugsziele/StrandbadLangenargen.jpg
  • / Naturschutzzentrum Eriskirch
    Foto: Gerhard Kersting
  • / Pfarr- und Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau, Eriskirch
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • /
    Foto: Kooperation Schwäbischer Bodensee
  • / Familien-Radtour vom Schloss Montfort ins Eriskircher Ried
    Foto: Kooperation Schwäbischer Bodensee
m 500 450 400 10 8 6 4 2 km Pfarrkirche "Mariä Himmelfahrt" Turmbesteigung Schloss … Langenargen Naturschutzzentrum Eriskirch Strandbad Langenargen Strandbad Langenargen

Gemütliche Nachmittagstour auch für kleinere Kinder geeignet. Zu Beginn der Tour auf den Schlossturm steigen. Das Eriskircher Ried ist das größte Naturschutzgebiet am nördlichen Bodensee-Ufer.

 

leicht
Strecke 10,7 km
0:45 h
6 hm
3 hm

Vom Schloss Montfort auf dem Bodensee-Radweg zum Ortsteil Schwedi. Nach 800 m die Schussen links queren.  Von Mitte Mai bis Anfang Juni entfaltet das Eriskircher Ried die üppigste Farbenpracht: Tausende Sibirische Schwertlilien färben die Riedwiesen blau, in das einige gelbe Tupfer der Wasser-Schwertlilie eingestreut sind. Die Sibirische Schwertlilie, von den Einheimischen Iris genannt, ist eine stark im Bestand gefährdete Art, die am Bodensee bundesweit wohl die schönsten Bestände aufweist. Der Name leitet sich von der Verbreitung der Art ab, die bis Westsibirien reicht. Es handelt sich aber um eine ursprünglich heimische Wildpflanze, die nicht vom Menschen eingebracht wurde! Sie können die Irisblüte besonders schön an der Zufahrt zum Eriskircher Strandbad bewundern. Bitte auf den Wegen bleiben und Rücksicht auf Fußgänger nehmen. Hier kann die Tour in Richtung Seewald Friedrichshafen (Tour 2) verlängert werden.

Auf dem Rückweg empfiehlt sich ein Abstecher zum Naturschutzzentrum am Bahnhof Eriskirch. 

Vom Bahnhof Eriskirch über die alte Holzbrücke nach Langenargen.   

Autorentipp

Einkehren im Hotel-Restaurant-Café Schwedi mit schöner Sonnenterrasse direkt am Bodensee.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
401 m
Tiefster Punkt
395 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Langenargen Schloss Montfort (395 m)
Koordinaten:
DD
47.597412, 9.536731
GMS
47°35'50.7"N 9°32'12.2"E
UTM
32T 540348 5271695
w3w 
///schach.geübt.leitungen

Ziel

Langenargen Schloss Montfort

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Bahnhof Langenargen befindet sich an der Strecke Ulm-Friedrichshafen-Lindau. Vom Bahnhof ist es ca. 1 km zum Ausgangspunkt Schloss Montfort.

Anfahrt

B 31 Friedrichshafen-Lindau Abfahrt Langenargen.

Parken

Parkmöglichkeiten am Auffangparkplatz an der Friedrichshafener Straße (Ortseingang aus Richtung Friedrichshafen kommend). Von dort ca. 1 km zum Ausgangspunkt Schloss Montfort. 

Koordinaten

DD
47.597412, 9.536731
GMS
47°35'50.7"N 9°32'12.2"E
UTM
32T 540348 5271695
w3w 
///schach.geübt.leitungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,7 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
6 hm
Abstieg
3 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.